Logo: Deutsches-Rotes-Kreuz DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg – Hessen gGmbH

AKTIONEN NEWS

14. April 2015

Krankenhaus Sachsenhausen unterstützt „FRANKFURT GEGEN LEUKÄMIE“

Krankenhaus Sachsenhausen, Deutscher Gemeinschafts-Diakonieverband GMBH

Alle 45 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch an Leukämie. Betroffen sind vor allem Kinder und Jugendliche. Die Angst und Unsicherheit nach Diagnosestellung ist groß. Mit einer Stammzellentransplantation verbessern sich die Chancen auf eine dauerhafte Heilung.

40 - 60% bleiben nach einer Therapie längerfristig rückfallfrei. Gemeinsam gegen Leukämie und aktiv zur Typisierung aufrufen, das ist das Ziel des Krankenhauses Sachsenhausen. Nur so kann die Initiative „Frankfurt gegen Leukämie“ unterstützt werden.

Das Krankenhaus Sachsenhausen blickt auf 120 Jahre Gesundheitsversorgung im Stadtteil Sachsenhausen zurück. Als erste Diabetes-Fachklinik Europas gegründet, ist es heute ein modernes Allgemeines Krankenhaus im Verbund des Deutschen Gemeinschafts-Diakonieverbandes (DGD) mit den Fachabteilungen Chirurgie, Diabetologie und Endokrinologie, Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Innere Medizin.

Krankenhaus Sachsenhausen
Schulstraße 31
60594 Frankfurt am Main

Ihre Ansprechpartnerin:
Maya Weidemann
Direktionsassistentin
Tel.: 069/6605-1772

zurück